NETZSCH, Pumpen, Systeme, Anwendungen, Drehkolbenpumpe

17.01.2023

Drehkolbenpumpe: Bei diesen Anwendungen profitieren Sie

Sie fragen sich, für welche Anwendung eine Drehkolbenpumpe geeignet ist? Wir von NETZSCH Pumpen & Systeme haben die Antwort. Als globaler Spezialist für komplexes Fluidmanagement finden wir immer die richtige Pumpenlösung für Ihren individuellen Anwendungsfall.

Der Anwendungsbereich für Drehkolbenpumpen ist dabei ebenso vielfältig wie deren Vorteile. Wir zeigen Ihnen, bei welchen Anwendungen Sie vom Einsatz einer Drehkolbenpumpe besonders profitieren.

Reduzieren Sie Betriebskosten durch Anwendung einer Drehkolbenpumpe

Persönliche Beratung

Erhalten Sie jetzt eine individuelle Beratung!

Kontakt aufnehmen

Eine klassische Anwendung für Drehkolbenpumpen ist die Förderung von Abwässern, insbesondere industrieller Abwässer in der Aufbereitung. Doch genau diese industriellen Abwässer stellen Pumpen und Systeme weltweit vor große Herausforderung. Aufgrund der Zusammensetzung gehört benutztes Brauchwasser zu den problematischsten Abwasserformen. Die Inhalte reichen je nach Anwendung von gelösten und ungelösten, anorganischen und organische Stoffen bis hin zu sauren und basischen Medien sowie Ölen und Giften. Diese teils aggressiven Bestandteile verlangen den Anlagen alles ab und führen so zu einem erhöhten Verschleiß. Dabei stehen insbesondere eine robuste sowie langlebige Konstruktion und hohe Betriebssicherheit im Fokus. Aber auch einfache Wartung spielt eine tragende Rolle. Genau diese Vorzüge bieten Ihnen TORNADO® T.Envi® Drehkolbenpumpen von NETZSCH bei Anwendungen in der Wasseraufbereitung. Im Vergleich zu häufig verwendeten Kreiselpumpen können Sie durch die Anwendung einer Drehkolbenpumpe die Standzeit mehr als verdoppeln und dadurch Ihre Betriebskosten nachhaltig reduzieren. Eine weitere Einsatzmöglichkeit im Bereich Umwelt & Energie ist die Anwendung von Drehkolbenpumpen auf Schiffen. Dort werden sie als Lenzpumpen zum Abpumpen von Wasser, das sich bei einem Leck oder auch im normalen Betrieb im unteren Teil des Schiffsrumpfes sammelt, oder zur Förderung von Abwasser verwendet. Eine der größten Herausforderungen auf Schiffen ist dabei der geringe Platzbedarf. Jeder Zentimeter, der für den Maschinenraum genutzt wird, fällt zulasten des teuren Transportraums. Trotz des geringen Platzes müssen die Systeme robust sein, da für Reparaturen während der Schifffahrt kaum Arbeitskräfte abgestellt werden können und Zwischenstopps in Häfen aus Zeit- und Kostengründen vermieden werden sollen. Neben der bereits erwähnten Robustheit benötigen Drehkolbenpumpen beispielsweise im Vergleich zu Exzenterschneckenpumpen deutlich weniger Platz. Dadurch eignen sie sich bestens für die Anwendung unter beengten Platzverhältnissen, wie zum Beispiel für Lenz- und Förderaufgaben.

Stillstandszeiten durch die Anwendung von Drehkolbenpumpen reduzieren

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um das Video anzuschauen.

Die TORNADO® T.Envi® Drehkolbenpumpen überzeugen dank dem innovativen FSIP® (Full Service in Place) Design durch einfache Wartung.

Förderung von Goldschlamm, Kupferschlamm oder Molybdänschlamm sind typische Anwendungen für Drehkolbenpumpen im Bergbau. Eines haben sie dabei alle gemeinsam, es handelt sich um abrasive Medien, die zu einem hohen Verschleiß und geringen Standzeiten führen. Dies führt dazu, dass Sie Ihre Anlage häufig stoppen und die Förderung unterbrechen müssen, um die Verschleißteile auszutauschen. Dadurch entstehen lange Stillstandszeiten und einhergehend hohe Ausfallkosten. Umso wichtiger ist es, dass Pumpen und Systeme besonders robust sowie schnell und einfach zu warten sind. Merkmale, die insbesondere die TORNADO® T.Envi® Drehkolbenpumpen verkörpern. Dank dem innovativen FSIP® (Full Service in Place) Design gestaltet sich die Wartung besonders einfach. Eine aufwendige Demontage aus der Rohrleitung oder des Antriebes entfällt. Dadurch wird Ihr Arbeitsaufwand auf ein Minimum reduziert und Ihre Stillstandszeiten verkürzt. Ein Bergwerk-Betreiber konnte so seine Servicezeit pro Einsatz von zehneinhalb auf zwei Stunden reduzieren. Rüsten auch Sie Ihren Betrieb bei Anwendungen im Bergbau auf eine Drehkolbenpumpe um und verringern Sie Ihre Stillstandszeiten nachhaltig.

So profitieren Sie von der Anwendung einer Hygiene-Drehkolbenpumpe

NETZSCH, Pumpen, Systeme, TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpe im glatten Design
Mit der ölfreien TORNADO® T.Sano® im glatten Design pumpen Sie selbst anspruchsvolle Medien unter Einhaltung strengster Hygienevorschriften.

Ganz anders als in den Bereichen Bergbau sowie Umwelt & Energie sehen die Ansprüche für Drehkolbenpumpen im Anwendungsbereich Nahrung & Pharmazie aus. Hauptanforderungen sind hier häufig eine schonende Förderung, eine hohe Dosiergenauigkeit sowie die Erfüllung höchster Hygiene-Standards. Genau das bieten Ihnen die TORNADO® T.Sano® Ganzmetall-Drehkolbenpumpen. Dank eines Riemenantriebes funktionieren diese komplett ölfrei und stellen somit keine Gefahr für Verunreinigungen dar. Damit eignen sie sich beispielsweise bestens zur Förderung von Rohstoffmischungen für Kakao-, Nougat- und andere Konfektmassen. Ein weiterer Vorteil, den Ihnen Drehkolbenpumpen bei der Anwendung im Bereich Nahrung bieten, ist die einfach Reinigbarkeit. Neben dem innovativen FSIP® Design, das Ihnen auch die industriellen Drehkolbenpumpen bieten, überzeugt die TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpe im glatten Design durch besonders einfache Reinigung (CIP - „Cleaning-In-Place-Verfahren“) und Sterilisation (SIP - „Sterilization-in-Place-Verfahren“). Dies ermöglicht Ihnen eine Reinigung sowie Sterilisation der Pumpe, ohne sie aus der Anlage ausbauen zu müssen. Dadurch verringern Sie Ihre Stillstandszeiten für Reinigungsarbeiten erheblich. Neben der Erfüllung höchster Hygiene-Standards bieten Ihnen Drehkolbenpumpen bei Anwendungen im Lebensmittelbereich auch eine schonende Förderung sowie eine hohe Dosiergenauigkeit. Diese Anforderungen gilt es beispielsweise beim Pumpen von Schaum- und Perlwein sowie Speisefett und -öl zu erfüllen. Entwickelt für hygienisch kritische Anwendungen, ermöglichen Ihnen Drehkolbenpumpen von NETZSCH zudem eine genaue Dosierung. Dank der optimierten Innengeometrie des Förderraums steht einer schonenden sowie kontinuierlichen Förderung ohne Turbulenzen nichts im Weg. Zudem können Sie mittels Drehzahlregulierung präzise und reproduzierbar dosieren.

Hoher Wirkungsgrad bei Anwendung einer Drehkolbenpumpe

NETZSCH, Pumpen, Systeme, TORNADO® T1 Drehkolbenpumpe
Die TORNADO® T1 Drehkolbenpumpen überzeugen mit der GSS-Technologie (Gearbox Security System), einer räumlichen Trennung zwischen Pumpenkammer und Getriebe.

Vereint werden all diese Anforderungen an Drehkolbenpumpen bei Anwendungen im Bereich Chemie & Papier. Beispiele hierfür sind die Förderung von Fettsäuren, die Entleerung von Tankwägen, das Pumpen von Haftgrundierungen, das Dekantieren von Wasser in der Kohlefeingut-Rückgewinnung oder die Papier- und Zellstoffverarbeitung. Dafür bietet Ihnen die TORNADO® T1 Drehkolbenpumpe neben der kompakten Abmessung besonders hohe Durchflussmengen sowie eine große Förderleistung und exzellente Saugbedingungen. Im Vergleich zu häufig verwendeten Kreiselpumpen überzeugen die Drehkolbenpumpen zudem durch einen signifikant höheren Wirkungsgrad. Dies ist insbesondere in Zeiten steigender Energiekosten ein entscheidender Vorteil. Speziell für Anwendungen im Bereich Chemie & Papier entwickelte NETZSCH zudem die TORNADO® T.Proc® Drehkolbenpumpe. Diese Pumpe bietet Ihnen höchste Betriebssicherheit und ermöglicht dadurch die Einhaltung strengster gesetzlicher Anforderungen sowie effiziente Förderung.

Portfolio an Drehkolbenpumpen von NETZSCH für diverse Anwendungen

Die Anwendungsbereiche für Drehkolbenpumpen sind ebenso vielfältig wie das Portfolio von NETZSCH. Dank sechs verschiedener Modelle werden von hygienischen Anwendungen über die Abwasseraufbereitung bis hin zum Schiffsbau unzählige verschiedene Bereiche abgedeckt.

Ihre Anwendung fällt nicht in die typischen Einsatzgebiete einer Drehkolbenpumpe? Kein Problem, als globaler Spezialist für komplexes Fluidmanagement gehören zu unserem Produktportfolio auch zahlreiche weitere Verdrängerpumpen sowie Zerkleinerungssysteme, Dosier- und Behälterentleerungssysteme. Wir finden die optimale Lösung für Ihren individuellen Anwendungsfall.